Fondant-Torte

Bild von Easy-Selfmade

Eine zeitlose Torte für die Weihnachtszeit. Sie schmeckt nach leckerem Bratapfel und erinnert einen an all die schönen Festtage, die man mit Freunden und Familie verbracht hat.

Ich habe die Torte für Heiligabend mit meiner Familie gebacken. Leider kam 2020 alles etwas anders als erwartet. Meine Mama hat einen Tag vorher erfahren, dass sie Kontaktperson 1. Grades eines positiv bestätigten Coronafalls war und hat sich daher direkt testen lassen. Das Ergebnis kam leider jedoch nicht rechtzeitig an, sodass wir das erste Mal Heiligabend getrennt feiern mussten. Wir haben uns dann darauf geeinigt, so viel es geht gemeinsam über Videochat zu machen. Mein Papa ist extra nach Darmstadt gefahren, um meine Geschenke vorbeizubringen, ich habe dafür ihre Geschenke und einen Teil der Torte in sein Auto eingeladen. Als er wieder zuhause war, haben wir via Videochat gemeinsame Bescherung gemacht und anschließend Torte gegessen. Die Umstände waren nicht optimal, aber wir haben das Beste daraus gemacht. Und meine Mama hat einen Tag später ein negatives Testergebnis erhalten und auch weiterhin keine Symptome gehabt.

Diese festliche Weihnachtstorte bestehet aus saftigen Amaretto-Kuchenböden, einer frischen Bratapfel-Füllung, abgerundet mit einer leichten Vanille-Buttercreme. Schön verkleidet mit Fondant in weihnachtlichen Farben und liebevollen Details ist diese Torte ein Genuss für alle Sinne. Das Rezept hierzu findest du auf meinem Blog!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s