3D-Torte 1

Bild von Easy-Selfmade

Meine erste 3D-Torte und das erste Mal Arbeiten mit Fondant!

Diese Torte habe ich für meine Arbeitskollegen gebacken. Passend zu Halloween wollte ich was besonderes machen und mich mal am Tortenschnitzen und Einkleiden probieren. Damals bestand unsere Abteilung aus ca. 70 Mitarbeitern, also musste diese Torte auch alle sättigen. Ich habe damals 3 Tage Freizeit benötigt, um sie fertigzustellen und sie war am Ende auch ziemlich schwer.

Sie besteht aus 4 unterschiedlich großen Schoko-Kürbiskuchen, einer Fruchtfüllung, ganz viel Ganache und einem Überraschungskern aus Smarties. Überzogen und Dekoriert und gefärbten Fondant, Lebensmittelfarbstiften und -pulvern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s