Wolken am Nachthimmel

Digital, Zeichnungen
Made by Easy-Selfmade

Für diese digitale Zeichnung habe ich mit der App „Concepts“ gearbeitet. Inspiriert wurde ich durch ein wunderschönes Bild in meinem Instagram-Feed.

Auf der untersten Ebene habe ich begonnen, einen dunklen Nachthimmel mit Buntstift zu malen. Eine Ebene darüber habe ich die Wolken aufgebaut, von der hintersten Reihe mit Schattierung bis zur Vordersten. Dann habe ich den Mond und die Sterne auf der selben Ebene gemalt. Anschließend habe ich noch eine Zwischenebene erstellt, um ohne großen Aufwand die Ringe um den Mond herum zu zeichnen.

Habt ihr Interesse an exklusiven Inhalten, ausführlichen Erklärungen und Making-Of-Videos meiner Zeichnungen? Dann lasst es mich wissen, indem ihr euch in folgenden Mail-Verteiler eintragt:

Wird verarbeitet …
Erledigt! Sie sind auf der Liste.

Weitere Beiträge

Erhalte Benachrichtigungen über neue Beiträge:

Schließe dich 44 anderen Followern an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s